Philosophie Portal Feed http://www.philosophieportal.net/ Erkenntnistheorie RSS Feed Die drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/3730602721/detail/Die-drei-Kritiken-Kritik-der-reinen-Vernunft-Kritik-der-praktischen-Vernunft-Kritik-der-Urteilskraft.htmlDie drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der... by Anaconda Verlag GmbH Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51COzV4WVPL._SL75_.jpgDer Sinn des DenkensThu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/3550081936/detail/Der-Sinn-des-Denkens.htmlGebundenes BuchMarkus Gabriel, Spiegel-Bestseller-Autor, zeigt in diesem Buch, dass das Denken Teil der biologischen Sinne ist, der nicht künstlich nachgebaut werden kann. Längst gilt er als einer der wichtigsten deutschsprachigen Philosophen der Gegenwart, dessen unverwechselbar leichtfüßiger Stil klassische und moderne Theoretiker sowie die Popkultur zusammenführt.Das Denken ist vielleicht der wahre Hauptbegriff der Philosophie. Insbesondere Platon und Aristoteles haben sie als das Nachdenken über das Nachdenken definiert. Unser menschliches Denken ist einer unserer Sinne und damit unüberwindbar an biologische Bedingungen gebunden. Das lässt sich zwar nicht nachbauen. Dennoch sind wir in bestimmter Hinsicht selber eine Form der künstlichen Intelligenz. Denn unser geistiges Vermögen entsteht historisch und kulturell aus dem Bild, das wir uns von uns selber und von unserer Umgebung machen. Oder ist das ganze Universum vielleicht nur eine Simulation? Mit Esprit führt Markus Gabriel in hochaktuelle Themen ein und streift dabei Hume, Leibniz und Kant ebenso wie Searle und Taylor, aber auch Filme und Serien wie Ghost in the Shell, Matrix oder Der sechs Millionen Dollar Mann. Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51%2BbvNV6%2BaL._SL75_.jpgDie drei Kritiken, 4 Bde.Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/3518093274/detail/Die-drei-Kritiken-4-Bde.htmlKritik der reinen Vernunft 1/2 / Kritik der praktischen Vernunft / Kritik der UrteilskraftBroschiertes BuchZum 200. Todestag von Immanuel Kant am 12. Februar 2004 erscheinen seine philosophischen Hauptwerke, die drei Kritiken, in einer vollständigen und preisgünstigen Studienausgabe, die auf die bewährte und zuverlässige Edition von Wilhelm Weischedel zurückgreift. Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41L67u6PM3L._SL75_.jpgAlles Leben ist Problemlösen: Über Erkenntnis, Geschichte...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/3492223001/detail/Alles-Leben-ist-Problemlsen-ber-Erkenntnis-Geschichte-und-Politik.htmlAlles Leben ist Problemlösen: Über Erkenntnis, Geschichte... by Piper Taschenbuch Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51PHimDLaAL._SL75_.jpgVon den Bakterien zu Bach – und zurück: Die Evolution...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/3518587161/detail/Von-den-Bakterien-zu-Bach-und-zurck-Die-Evolution-des-Geistes.htmlDie Evolution des GeistesGebundenes BuchWas ist der menschliche Geist und wie ist er überhaupt möglich? Daniel C. Dennett ist der weltweit wohl bedeutendste Fürsprecher von Materialismus, Aufklärung und Wissenschaft. Seit über fünfzig Jahren wirbt und streitet er für seine Ansichten. Mit diesem Buch wagt er noch einmal einen Rundumschlag, eine Meistererzählung von den Ursprüngen des Lebens über die Geistesgrößen der Menschheit wie Johann Sebastian Bach, Marie Curie oder Pablo Picasso bis hin zur Künstlichen Intelligenz. Dennett zeigt, wie eine vollkommen geistlose genetische und kulturelle Evolution es geschafft hat, zunächst die Einzeller, dann Pflanzen und Tiere sowie schließlich den Geist, die Kultur und das Bewusstsein hervorzubringen. Und er schießt dabei gewohnt scharf gegen Kreationisten, Antidarwinisten und alle anderen, denen ihr dogmatischer Schlummer wichtiger ist als die Wahrheit. Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51R6MdF005L._SL75_.jpgKritik der Urteilskraft (Philosophische Bibliothek 507)Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/B01AIF8VI4/detail/Kritik-der-Urteilskraft-Philosophische-Bibliothek-507.htmlDer Schrift liegt die Einsicht zugrunde, daß auch die reflektierende Urteilskraft auf einem Prinzip a priori beruht, nämlich dem der Zweckmäßigkeit. Im ersten Hauptteil widmet sich Kant der ästhetischen Beurteilung der Zweckmäßigkeit der Formen der Natur für unsere Erkenntnisvermögen. Im zweiten Hauptteil erörtert er die Frage, inwieweit wir der Natur selbst eine objektive Zweckmäßigkeit ihrer Formen zuschreiben können. Im Zentrum stehen dabei die Begriffe des Naturzwecks und der sich selbst organisierenden Wesen. Auf eine teleologische Beurteilung der Natur kann dort nicht verzichtet werden, wo wir die Form des Gegenstandes durch den Naturmechanismus nicht erklären können.Die Edition dokumentiert den Wortlaut der zweiten Originalausgabe von 1793. Sie verzeichnet alle relevanten Lesarten der ersten und dritten Ausgabe sowie die wichtigsten Konjekturen früherer Herausgeber. Die Einleitung des Herausgebers führt in die Themenstellung der Schrift ein und diskutiert einige in der Literatur kontrovers erörterte Lehrstücke. Die ausführlichen Sachanmerkungen weisen Zitate und verdeckte Anspielungen nach. Dieser 2. Auflage ist als Beilage der Text der von Kant verworfenen ersten Einleitung in die KdU beigegeben, die in der Forschung als ein wichtiges Dokument gilt für die Erschließung des nachgelassenen Opus postumum. Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/313yxo5Zr4L._SL75_.jpgWege der Wissenschaft: Einführung in die...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/3540494901/detail/Wege-der-Wissenschaft-Einfhrung-in-die-Wissenschaftstheorie.htmlEinführung in die WissenschaftstheorieBroschiertes BuchChalmers kritische Reflexion über wissenschaftstheoretische Schulen avancierte zum Standardwerk der universitären Lehre. In über 15 Sprachen übersetzt, verdankt es seine Popularität der Tatsache, dass Chalmer die Thematik auch Laien verständlich macht...Chalmers kritische Reflexion über die Wissenschaftstheorie avancierte zum Standardwerk. In über 15 Sprachen übersetzt, verdankt es seine Popularität der Tatsache, dass Chalmer die komplexe Thematik auch Laien verständlich macht. Zahlreiche Beispiele illustrieren seinen hervorragenden Überblick über klassische Ansätze: Induktivismus, kritischer Rationalismus, Falsifikationismus, Popper, Lakatos, Kuhn und Feyerabend. Zusätzlich geht er auch auf aktuelle Entwicklungen ein. Plus: das Experiment, "Neuer Experimentalismus", Wahrscheinlichkeitstheorie (Bayes), naturwissenschaftliche Gesetze, die aktuelle "Realismus versus Anti-Realismus-Debatte". Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41WnRQcpHAL._SL75_.jpgDie Welt als Wille und VorstellungThu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/3866474075/detail/Die-Welt-als-Wille-und-Vorstellung.htmlDie Welt als Wille und Vorstellung by Anaconda Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51hVTD3rz2L._SL75_.jpgEine Untersuchung über den menschlichen VerstandThu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/3150054893/detail/Eine-Untersuchung-ber-den-menschlichen-Verstand.htmlEine Untersuchung über den menschlichen Verstand Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/31UBu2rDogL._SL75_.jpgWissenschaftstheorie für EinsteigerThu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Erkenntnistheorie/3825245942/detail/Wissenschaftstheorie-fr-Einsteiger.htmlWissenschaftstheorie für Einsteiger by UTB GmbH Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/31-1jd9xZmL._SL75_.jpg