Philosophie Portal Feed http://www.philosophieportal.net/ Georg Wilhelm Friedrich Hegel RSS Feed Phänomenologie des GeistesThu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/3868203389/detail/Phnomenologie-des-Geistes.htmlPhänomenologie des Geistes by Nikol Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/4194heCWeAL._SL75_.jpgPhilosophie der Gerechtigkeit: Texte von der Antike bis zur...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/3518291637/detail/Philosophie-der-Gerechtigkeit-Texte-von-der-Antike-bis-zur-Gegenwart-suhrkamp-taschenbuch-wissenschaft-Band-1563.htmlPhilosophie der Gerechtigkeit: Texte von der Antike bis zur... by Suhrkamp Verlag Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41rKxoC5%2BDL._SL75_.jpgWerke in 20 Bänden mit Registerband: 5: Wissenschaft der...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/3518282050/detail/Werke-in-20-Bnden-mit-Registerband-5-Wissenschaft-der-Logik-I-Erster-Teil-Die-objektive-Logik-Erstes-Buch-suhrkamp-taschenbuch-wissenschaft-Band-605.html(=Werke 5) suhrkamp taschenbuch wissenschaft stw 605, Frankfurt 1990, Taschenbuch, 456 Seiten, 17,7x10,8 cm (=Kl.-8°), guter Zustand, Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41Xu8dQVpYL._SL75_.jpgDie Blumen der Mode: Klassische und neue Texte zur...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/3608949100/detail/Die-Blumen-der-Mode-Klassische-und-neue-Texte-zur-Philosophie-der-Mode.htmlDie Blumen der Mode: Klassische und neue Texte zur... by Klett-Cotta Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/61GP-yqPvUL._SL75_.jpgWerke in 20 Bänden mit Registerband: 3: Phänomenologie...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/3518282034/detail/Werke-in-20-Bnden-mit-Registerband-3-Phnomenologie-des-Geistes-suhrkamp-taschenbuch-wissenschaft-Band-603.htmlWissenschaft der Erfahrung des Bewußtseins, so lautete der ursprüngliche Titel von Hegels erstem, 1807 erschienenen Hauptwerk. Noch während der Buchbindearbeiten wurde er abgeändert in Wissenschaft von der Phänomenologie des Geistes, unter dem das Buch heute bekannt ist. Ähnlich verwickelt wie die Titelfrage und die Entstehungsgeschichte sind Struktur und Aufbau des Werkes, das, wie schon von Zeitgenossen beobachtet wurde, zwischen der Individualentwicklung des zu sich kommenden Bewusstseins und der kollektiven Bildungsgeschichte der Menschheit unproportioniert schwankt. Wollte man den Inhalt bündig zusammenfassen, könnte man vielleicht sagen, dass die Phänomenologie des Geistes darstellen will, wie das absolute Wissen, nach Hegel die vollkommene Übereinstimmung von Wissen und Gewusstem, in verschiedenen Gestalten des Bewusstseins erscheint und an ihnen sich auswirkt. Dieser Weg des Erscheinens, gleichsam die Odyssee des menschlichen Geistes, hat ihr eigenes Bewegungsgesetz, für das Hegel das Zauberwort Dialektik geprägt hat. Jeder erscheinende bewusstseinsmäßige Ausgriff auf einen Gegenstand, in dem Wissen und Gegenstand zur Deckung gelangen sollen, erweist sich als unzureichend, so dass jede Gestalt über sich hinausweist auf eine höhere, neue Bewusstseinsstufe, der sich die Erkenntnis wiederum anzugleichen hat. Erst wenn der Geist sich nicht nur anschaut, sondern sich wissend durchschaut hat, ist das Werden der Wissenschaft in der Philosophie vollendet. Für die Erforschung des menschlichen Selbstverständnisses in der historisch gewachsenen, modernen Wirklichkeit, ist die Phänomenologie des Geistes ein einzigartiges Dokument. Lehrstücke wie die Dialektik von Herrschaft und Knechtschaft wurden zu einem Schlüsseltext marxistischer Gesellschaftskritik und bilden noch heute einen Anknüpfungspunkt in sozialphilosophischen Debatten. --Jens Kertscher Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51R97OfLLcL._SL75_.jpgSuhrkamp Taschenbuch Wissenschaft Nr. 613: Vorlesung über...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/3518282131/detail/Suhrkamp-Taschenbuch-Wissenschaft-Nr-613-Vorlesung-ber-die-sthetik-I.htmlWerke in 20 Bänden, Band13.Broschiertes BuchEINLEITUNGI. Begrenzung der Ästhetik und Widerlegung einiger Einwürfe gegen die Philosophie der KunstII. Wissenschaftliche Behandlungsarten des Schönen und der KunstIII. Begriff des KunstschönenGewöhnliche Vorstellungen von der Kunst1. Das Kunstwerk als Produkt menschlicher Tätigkeit / 2. Das Kunstwerk als für den Sinn des Menschen dem Sinnlichen entnommen / 3. Zweck der KunstHistorische Deduktion des wahren Begriffsder Kunst1. Die Kantische Philosophie / 2. Schiller, Winckelmann, Schelling / 3. Die IronieEinteilungERSTER TEIL - DIE IDEE DES KUNSTSCHÖNEN ODER DAS IDEALStellung der Kunst im Verhältnis zur endlichen Wirklichkeit und zur Religion und PhilosophieErstes Kapitel: Begriff des Schönen überhaupt1.Die Idee / 2. Das Dasein der Idee / 3. Die Idee des SchönenZweites Kapitel: Das NaturschöneA. Das Naturschöne als solches1. Die Idee als Leben / 2. Die natürliche Lebendigkeit als schöne / 3. Betrachtungsweisen der natürlichen LebendigkeitB. Die äußere Schönheit der abstrakten Form und abstrakten Einheit des sinnlichen Stoffs1. Die Schönheit der abstrakten Form (a. Die Regelmäßigkeit / b. Die Gesetzmäßigkeit / c. Die Harmonie) / 2. Die Schönheit als abstrakte Einheit des sinnlichen StoffsC. Mangelhaftigkeit des Naturschönen1.Das Innere im Unmittelbaren als nur Inneres / 2. Die Abhängigkeit des unmittelbaren einzelnen Daseins / 3. Die Beschränktheit des unmittelbaren einzelnen DaseinsDrittens Kapitel: Das Kunstschöne oder das IdealA. Das Ideal als solches1. Die schöne Individualität / 2. Das Verhältnis des Ideals zur NaturB. Die Bestimmtheit des IdealsI. Die ideale Bestimmtheit als solche (1. Das Göttliche als Einheit und Allgemeinheit / 2. Das Göttliche als Götterkreis / 3. Ruhe des Ideals)II. Die Handlung1. Der... Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41Uy5gBLI3L._SL75_.jpgDie Geschichte der Philosophie (Gesamtausgabe - Band 1 bis...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/B01F98R7D0/detail/Die-Geschichte-der-Philosophie-Gesamtausgabe-Band-1-bis-3-Griechische-Philosophie-Orientalische-Philosophie-Philosophie-des-Mittelalters-Arabische-Kabbala-Spinoza-Leibniz-Kant.htmlDieses eBook: "Die Geschichte der Philosophie (Gesamtausgabe - Band 1 bis 3)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.Inhalt:Orientalische Philosophie: Chinesische Philosophie Indische Philosophie Die Samkhja-Philosophie Die Philosophie des Gotama und KanadeGriechische Philosophie:Von Thales bis Aristoteles Philosophie der Ionier Pythagoras und die Pythagoreer Die Eleatische Schule Heraklit Empedokles, Leukipp und Demokrit Anaxagoras Sophisten Sokrates Sokratiker Platon und AristotelesDogmatismus und Skeptizismus Stoiker Neuakademiker SkeptikerNeuplatonike Philon Kabbala und GnostizismusAlexandrinische Philosophie Ammonios Sakkas Plotin Porphyr und Jamblich Proklos Nachfolger des ProklosPhilosophie des MittelaltersArabische Philosophie Philosophie der Medabberim Kommentatoren des Aristoteles Jüdische PhilosophenScholastische PhilosophieWiederaufleben der WissenschaftenStudium der AltenEigentümliche Bestrebungen der Philosophie Cardanus Campanella Bruno Vanini Petrus RamusDie ReformationNeuere PhilosophieBacon von VerulamJakob BöhmePeriode des denkenden VerstandesPeriode der Metaphysik: Descartes Spinoza Malebranche Locke Hugo Grotius Thomas Hobbes Cudworth Pufendorf Isaak Newton Leibniz Christian WolffDas Verkommen des Denkens bis zur Kantischen Philosophie Idealismus und Skeptizismus Schottische Philosophie Französische PhilosophieNeueste deutsche Philosophie Jacobi Kant Fichte Ursprüngliche Philosophie Fichtes Fichtes neu umgebildetes System Hauptformen, die mit der Fichteschen Philosophie zusammenhängen Schelling…Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770-1831) war ein deutscher Philosoph, der als wichtigster Vertreter des deutschen Idealismus gilt. Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/518ShJ2w7kL._SL75_.jpgWerke in 20 Bänden mit Registerband: 8: Enzyklopädie der...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/3518282085/detail/Werke-in-20-Bnden-mit-Registerband-8-Enzyklopdie-der-philosophischen-Wissenschaften-im-Grundrisse-1830-Erster-Teil-Die-Wissenschaft-der-Logik-suhrkamp-taschenbuch-wissenschaft-Band.htmlWerke in 20 Bänden mit Registerband: 8: Enzyklopädie der... by Suhrkamp Verlag Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41K0JNNdkwL._SL75_.jpgHegel: Wissenschaft der Logik (vollständige Ausgabe)Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/B00N98FJ38/detail/Hegel-Wissenschaft-der-Logik-vollstndige-Ausgabe.htmlGeorg Wilhelm Friedrich Hegel (1770 - 1831) war ein deutscher Philosoph, der als wichtigster Vertreter des deutschen Idealismus gilt. Hegels Philosophie erhebt den Anspruch, die gesamte Wirklichkeit in der Vielfalt ihrer Erscheinungsformen einschließlich ihrer geschichtlichen Entwicklung zusammenhängend, systematisch und definitiv zu deuten. Die Wissenschaft der Logik ist ein zweibändiges Werk, das zwischen 1812 und 1816 zuerst in Nürnberg erschien. Dieses Werk zählt zu den einflussreichsten philosophischen Schriften der Neuzeit, die unter anderem im Neomarxismus, der Frankfurter Schule, der philosophischen Hermeneutik und dem dialektischen Marxismus eine Rolle spielen. Viele Philosophen setzten sich – bis in die Gegenwart – intensiv mit ihren Inhalten auseinander, u.a. Søren Kierkegaard, Bruno Liebrucks oder Dieter Henrich.Die neue digitale Ausgabe enthält den vollständigen Text des Werkes und wurde mit einem detaillierten Inhaltsverzeichnis versehen. Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51xLnN9t5SL._SL75_.jpgPhilosophische Bibliothek, Bd.33, Enzyklopädie der...Thu, 01 Jan 70 00:00:00 +0000http://www.philosophieportal.net/p/Georg-Wilhelm-Friedrich-Hegel/3787310320/detail/Philosophische-Bibliothek-Bd33-Enzyklopdie-der-philosophischen-Wissenschaften-im-Grundrisse-1830.htmlPhilosophische Bibliothek, Bd.33, Enzyklopädie der... by Meiner, F Weitere Bilder: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/31ECIYGU9mL._SL75_.jpg